SiS Sensoren Instrumente Systeme GmbH


DOA Dissolved Oxygen Analyser

DO Analyser Foto Der DO Analyser ist ein einfach zu bedienendes, vom PC gesteuertes, Instrument zur Bestimmung des gelösten Sauerstoffes in wässrigen Lösungen nach der Winkler Methode.

Die chemische Winkler Titration ist auch heute noch die Standardmethode zur Bestimmung des gelösten Sauerstoff, da alle anderen Verfahren nicht die gleiche Genauigkeit erreichen. Auch wenn die Durchführung von sehr gut ausgebildetem Personal durchgeführt wird, ergeben sich dennoch individuelle Unterschiede bei den Ergebnissen, da die Endpunkt Bestimmung per Auge erfolgt. So kann eine Person sehr reproduzierbare Ergebnisse erhalten, die aber immer einen individuellen Offset enthalten. Das führt dazu, daß die Genauigkeit der Messungen oft weit von der theoretisch erreichbaren Genauigkeit des Verfahrens entfernt ist. Die heute immer stärker werdende internationale Zusammenarbeit erfordert aber Messverfahren die einheitlich geregelt sind und vergleichbare Ergebnisse liefern.

Der DO Analyser bietet nun die Möglichkeit die Genauigkeit des Winkler Verfahrens zu erreichen und kann von angelerntem Personal bedient werden. Die Probennahme und chemische Behandlung der Proben erfolgen wie gewohnt. Danach übernimmt der DO Analyser Titration, Endpunktbestimmung und Berechnung des Sauerstoffgehaltes.

Das System besteht aus einer robusten Box, der Software und einem seriellem Kabel. Innerhalb der Box befinden sich eine Motorbürette, ein Rührer, ein Photometer sowie eine Interface Box, die über serielle Schnittstellen das Photometer und die Bürette mit dem PC verbindet.

Spezifikationen

Maße43 x 54 x 41 cm (b x h x t)
Gewicht20 kg
Netzspannung120 und 240 V AC
Netzfrequenz50 bis 60 Hz
Leistungsaufnahme20 VA
Arbeitstemperatur+5 bis +40 °C
Lagertemperatur-40 bis +70 °C
BüretteMetrohm 765 Dosimat
Wechseleinheit1, 5, 10, 20 oder 50 ml
GenauigkeitAbsolut 0,3 %, Wiederholung 0,1 %
PhotometerAlternierend mit zwei Wellenlängen, 15 Bit AD Wandler

System Anforderungen

MS-DOS Software

DO AnalyserAlle O2 plus und DOA Versionen
System IBM® PC/XT/AT oder kompatibler
Betriebssystem MS-DOS® 3.10 oder höher
Prozessor Minimum 8088, 80286 empfohlen
Speicher 640 KB (minimum 448 KB freier DOS Speicher)
Laufwerke Beliebige mit 1 MB freiem Speicherplatz; Hard Disk empfohlen
Grafikkarte MDA (Hercules® Monochrom), CGA, EGA, VGA oder MCGA
Serielle Schnittstellen Eine EIA/RS 232 Schnittstelle (zwei bei Verwendung einer seriellen Maus)
Optional Eine parallele Schnittstelle für Epson®-FX kompatible Drucker
Koprozessor
Maus mit Microsoft® kompatiblem Maustreiber

Windows Software

 MinimumEmpfohlen
DO AnalyserDOA Version 2.2 
System x86 kompatibel, 400 MHz 800 MHz
Betriebssystem Microsoft® Windows® 98, 98 SE, ME, NT 4 SP6a, 2000 SP2, XP, Vista, 7 2000 SP4, XP SP2, Vista, 7
Software Microsoft® DAO (Data Access Objects) 3.6
Microsoft® Jet Engine Version 4.0
 
Speicher 64 MB 256 MB (512 MB mit Windows XP, 1024 MB mit Vista und 7)
Freier Laufwerksspeicher 10 MB 100 MB
Bildschirmauflösung 800 x 600 1024 x 768
Serielle Schnittstelle Eine EIA/RS 232 Schnittstelle, optional mit USB-Seriell Konverter  

Weitere Informationen

Die SiS GmbH behält sich das Recht von Spezifikationsänderungen ohne Ankündigung vor.


[English Home Page]English Home Page    [Startseite]Startseite     [Produkte]Produkte     [Seitenanfang]Seitenanfang